Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Haftung

Durch die Inanspruchnahme des Parkplatzes der Firma XYZ Parkservice kommt ein Nutzungsvertrag zustande, der für die jeweilige Parkdauer gültig ist. Die Firma XYZ Parkservice haftet für keinerlei Schäden die durch höhere Gewalt zustande kommen. Ebenso wird für durch Dritte verursachte Schäden, wie zum Beispiel Einbruch, Diebstahl oder Beschädigung der Fahrzeuge keine Haftung übernommen. Gehaftet wird für alle Schäden, die durch das Personal der Firma XYZ entstehen, ebenso für Schäden die durch das unsachgemäße Lenken der firmeneigenen Fahrzeuge verursacht werden.

2. Shuttle zum und vom Airport

Der Anspruch auf den Shuttle, nach Ankunft am Parkplatz, bzw. bei Rückkehr nach Ankunft am Flughafen, besteht nur dann,,  wenn die Flugdaten (Uhrzeiten) richtig angegeben sind. Wir weisen darauf hin, dass der Parkplatz während der Nachtstunden  nicht immer durchgehend geöffnet ist, jedoch Parkplatz und Shuttle zu allen von Ihnen bestellten Zeiten zur Verfügung stehen. Nicht durchgeführt werden kann der Shuttle zum oder vom Flughafen, bei Ereignissen die durch höhere Gewalt entstehen und eine Durchführung unmöglich machen.

3. Belegerstellung

Die Belegerstellung erfolgt bei uns durch die Registrierkassa. Es geschieht dies entweder am Tag Ihres Eintreffens am Parkplatz, oder spätestens am Tag Ihrer Rückkehr und Abholung vom Flughafen. Die Übermittlung des Beleges erfolgt per E-Mail, wir ersuchen daher für die richtige E-Mail Adresse Sorge zu tragen. Wir verwenden dazu das Officy Registrierkassensystem, was auch am Beleg oben aufscheint.

4. Stornierungen

Stornierungen von Aufträgen, oder Änderungen von Datum oder Uhrzeit der Reservierung, werden von uns bis 24 Stunden vor Ankunft am Parkplatz kostenlos durchgeführt.